Publikationen

Publikationen

2018

  • Polystyrol nur noch für Kühlboxen, Interview, In: Lehmliebe, Themenheft von Hochparterre, 09.2018
  • Ein Haus, keine Maschine, In: Baumeister 07.2018 (Solaris)
  • Selbstentwurf oder Kontextbezug, In: Boschung, Dietrich (Hg.): Selbstenwurf. Das Architektenhaus von der Renaissance bis zur Gegenwart, Morphomata, Wilhelm Fink 2018  
  • Wasser, Licht und Raumfigur, In: Modulør, 05.2018 (Solaris)
  • Zehn Geschosse Stadtbildpflege, In: deutsche Bauzeitung, 03.2018 (Bachstrasse)
  • Dreiecke auf gefalteter Dachlandschaft, In: ARCH 01.2018 (Löwenstrasse)
  • Solaris #01, Ein Silberstreifen am Horizont, Heftreihe von Hochparterre und EnergieSchweiz, 2018 (Solaris)

2017

  • Seismograf des Himmels, In: tec21, 46/47.2017 (Solaris)
  • Neue Stellvertreter, In: Bauwelt 25.2017 (Ausstellung Architektur Galerie Berlin)
  • Stadthaus Zurlindenstrasse, In: Zürcher Wohnungsbau 1995-2015, Quart Verlag, 2017
  • Stadthaus Weststrasse, In: Zürcher Wohnungsbau 1995-2015, Quart Verlag, 2017
  • Schweizerisches Landesmuseum, Wettbewerb 2001, In: Grundrissfibel Museumsbauten 2017
  • Konstanz Kreuzlingen Architektur seit 1918, Edition Quadrat, 2017 (Bachstrasse)
  • Kantonsschule Heerbrugg, In: Bauen im Rheintal, Edition Hochparterre, 2017
  • Alterspsychiatrie Pfäfers, In: Bauen im Rheintal, Edition Hochparterre, 2017
  • 360 Grad, In: Bauwelt 16.2017 (Ausstellung Architektur Galerie Berlin)
  • Form follows fiction, In: baunetz.de, Meldungen (Ausstellung Architektur Galerie Berlin)
  • Form follows fiction, In: archithese.ch, Veranstaltungen (Ausstellung Architektur Galerie Berlin)
  • Entspannte Ergänzung, In: werk,bauen+wohnen 01/02.2017 (Löwenstrasse)
  • Limmat Tower, Kantonsschule Heerbrugg, In: Schweizer Baudokumentation 2017
  • Der Kontext als Grundlage, In: Umbau+Renovieren 01.2017 (Bertastrasse 72)

2016
* Ein Leuchtturm für Dietikon, In: Themenheft von Hochparterre 09.2016 (Limmat Tower)
* Zentrum für Alterspsychiatrie in Pfäfers, In: best of Detail 2016
* Porträts, In: Sonderheft zu archithese 02.2016 (Heerbrugg)
* Plastische Verwandlung, In: werk,bauen+wohnen 06.2016 (Limmat Tower)
* Stolzer Turm, In: Komplex Nr.9 2016 (Limmat Tower)
* Alt und Neu, In: Kanton Luzern Denkmalpflege & Archäologie Berichte 09.2016 (Löwenstrasse)
* Himmelsstürmend weitmaschig, In: Fassade 02.2016 (Limmat Tower)
* De aedibus, huggenbergerfries: Monografie über Arbeiten von 1998-2015, Quart Verlag
* Facettenreich, In: Bauwelt 11.2016 (Limmat Tower)
* Ergänzungstrakt mit Höfen, In: baublatt 05.2016 (Klinik Königsfelden)
* Limmat Tower & Senevita Betreutes Wohnen und Pflege, Dietikon, In: Bauen heute, 2/3.2016
* Limmat Tower, Video, In: Fassaden News Allega 03.2016
* Leuchtturm der Urbanisierung, In: Architektur+Technik, 1.2016 (Limmat Tower)

2015
* Limmat Tower, 1Min. Computeranimation, In: Filmbau: Schweizer Architektur im bewegten Bild, S A M 2015
* Traditionell verwurzelt und selbstbewusst modern, In: Bauen+Wirtschaft, S298/15 (Jona-Garten Wald)
* Eins plus eins gleich eins+, In: Werk, Bauen + Wohnen, 10.2015 (Heerbrugg)
* Zusammengelegt und durchmischt bewohnt, In: Edition Heimatschutz Heft 2.2015 (Bertastrasse 72)
* Heizzentrale Lungern,, In: Architekturführer Schweiz, SIA & Callway Verlag, 2015
* Herters Geist wiederbelebt, In: Bahnhofstrasse Zürich, Edition hochparterre, 2015 (Paradeplatz)
* Leer gefegt, In: Hochparterre 1/2.2015 (Neugestaltung Bahnhofstrasse Zürich)

2014
* Alterspsychiatrie Pfäfers/ Altersheim Illnau-Effretikon, In: Grundrissfibel Alterszentren 2014
* Weiterbauen: Kantonsschule Heerbrugg, In: Bauen in Beton 2014/15
* Limmat Tower Dietikon, In: BASF Master Builders Solution 2014
* Vanessas Kopf, In: Hochparterre 10.2014 (Kantonsschule Heerbrugg)
* Alt und Neu im Gleichklang, In: architektur-technik 8.2014 (Kantonsschule Heerbrugg)
Zwischen Symmetrie und Asymmetrie, In: hochparterre, Wettbewerbe 2014 (Klinik Königsfelden)
* Lärmschutzwand Forchstrasse Zürich, In: Anthos 3.2014

  • Industrial e Artesanal, In: summa+ 137/2014 (Alterspsychiatrie Pfäfers) 
  • Sanierung und Erweiterung Kantonsschule Heerbrugg, In: Bauen heute Nr. 5 2014
  • Gelebte Ökologie in der Grossstadt, In: architektur + technik, 7.2014 (Weststrasse Zürich)
  • Weiterbauen als Gestaltungsstrategie, In: swiss-archtects.com, Bau der Woche 25, 2014 (Kantonsschule Heerbrugg)
  • Poetische Anspielung in polygonaler Form, In: Komplex Nr. 7 2014 Halter AG (Limmat Tower)
  • Kantonsschule Heerbrugg, Sanierung und Erweiterung, Buchpublikation Kanton St. Gallen, Hochbauamt, 2014
  • Der beste Umbau 2014, Umbau eines Stadthauses (Bertastrasse Zürich)
  • Quartiergeschichten, Das Handwerkerhaus: In: Wohnort Zürich, Interieurs & Stadtleben 2014 (Hofstrasse)

2013

  • Eingeflochten: In: Roter Nagel, Südkultur markiert, 2013 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Wohncouture, Spezialitätenwohnen zwischen Gentrifizierung und Stadtaufwertung, In: Werk, Bauen + Wohnen, 11/2013 (Zurlindenstrasse)
  • Clínker vernáculo, In: Arquitectura Viva, 10.2013 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Ein fester Rahmen, In: SonntagsZeitung, 22.09.2013, Zürich (Waffenplatzstrasse Zürich)
  • Blick in die Nachbarschaft. In: Kunst und Architektur im Dialog, Edition hochparterre, Herausgeber Roderick Hönig und Stadt Zürich, Amt für Hochbauten, 2013 (Kollerhof)
  • Vorbildlich, In: Umbauen + Renovieren, 5/6.2013 (Bertastrasse Zürich)
  • Rückzug ins Innere, In: NZZ am Sonntag, Immobilien, 10.03.2013 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Zentrum für Alterspsychiatrie St. Pirminsberg, Pfäfers,  In: Evidenzbasiertes Planungshandbuch Psychiatrie, Band 1 

2012

  • Hoch hinaus, In: Dadi, Nr.4/Winter 2012 (Limmat Tower)
  • Mieter mit Mitsprache, In: Casanostra, 12.2012 (Bertastrasse Zürich)
  • Faires Eigentum, In: Beilage zu hochparterre Nr.11 2012, Nachhaltig Sanieren (Bertastrasse Zürich)
  • Urbanes Tetris, In: swiss-archtects.com, Bau der Woche, 10.2012 (Waffenplatzstrasse Zürich)
  • Vorfertigung, In: Detail 06/2012 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Award-winning International Brick Architecture, In: brick '12, 05.2012 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Geschlossene Offenheit, In: deutsche Bauzeitung, 02.2012 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Verdichten braucht Qualtität, In: Positionspapier Schweizer Heimatschutz, 01.2012 (Zurlindenstrasse)
  • Geht der Backstein in die Luft?, In: tec21, 3/4.2012 (Alterspsychiatrie Pfäfers)

2011

  • Rückeroberung, Auszeichnungen in Zürich, In: Hochparterre, Beilage Preisträger Flâneur d'Or, 12.2011 (Gleisbogen)
  • Wettbewerbe im gemeinnützigen Wohnungsbau, In: Grundrissfibel, Stadt Zürich, Amt für Hochbauten, 2011 (Bernerstrasse, Brunnenhof, Kalkbreite, Altwiesenstrasse)
  • Einpassung und Eigensinn, In: Auszeichnung für gute Bauten der Stadt Zürich 2006-10 (Zurlindenstrasse)
  • Spurensuche, In: Werk, Bauen + Wohnen, 10.2011, (EFH B, Obwalden)
  • Zentrum für Alterspsychiatrie St. Pirminsberg, Pfäfers, In: Innovative Fassadentechnik, 09.2011
  • Energievorgaben als gestalterisches Element, In: Bau&Architektur 03.2011 (Wohnüberbauung Gries, Volketswil)
  • Geknickte Tradition, In: SonntagsZeitung, 15.05.2011, Zürich (EFH B, Obwalden)
  • Landhausstil neu interpretiert, In: NZZ am Sonntag, 15.05.2011, Zürich (EFH B, Obwalden)
  • Flechtwerk in Backstein, In: swiss-archtects.com, Bau der Woche, 02.2012 (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Serie nach Mass, In: Werk, Bauen + Wohnen, 01.2011, (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Die Energie des Holzes, In: Archithese, Swiss Performance 11, 01.2011 (Heizzentrale Lungern)

2010

  • Ruhe und Einkehr, In: architektur + technik, 10.2010, (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Die Backsteinschindeln, In: hochparterre.wettbewerbe, 04.2010, (Alterspsychiatrie Pfäfers)
  • Klinik St. Pirminsberg Pfäfers, Zentrum für Alterspsychiatrie, Buchpublikation Kanton St. Gallen, Hochbauamt, 2010
  • Dunkle Bauten: die Vielfalt des Anderen, Farbportraits, In: Farbraum Stadt, Box ZRH, Haus der Farbe, Verlag Kontrast AG, 2010 (Zurlindenstrasse)
  • Zwischen Solitär und Block, In: Zürich wird gebaut, ein Führer der zeitgenössischen Architektur 1990-2010, Edition Hochparterre bei Scheidegger & Spiess, 2010 (Zurlindenstrasse)
  • Roter Faden, Grünweg oder Wegpark, In: NZZ, Zürich und Region, Nr. 18, 23.01.2010 (Gleisbogen)
  • Diskurs: Im Quadrat. In: db deutsch bauzeitung, 01.2010 (Zurlindenstrasse)

2009

  • Gestalt + Körper. In: typologie+, innovativer Wohnungsbau, Birkhäuser Verlag AG, 2009 (Zurlindenstrasse)
  • Dorfleben in der Grossstadt, In: Schöner Wohnen, 07.2009 (Hofstrasse)
  • Intense Laagbouw, de hypermeander. In: Woningbouw in hoge dichtheden, Groningen NL, 2009 (intense low rise, Groningen NL)

2008

  • Keramikfassaden - Tradition zeitgemäss interpretiert, In: Keramikweg, 4 · 2008, SPV Schweizerischer Plattenverband (Zurlindenstrasse)
  • Detailstudie: Geländer und Brüstungen, In: Midcomfort, 04.2008, ETH Zürich/Professur Sik (Zurlindenstrasse)
  • Brunnenhof - ZH, In: Concevoir des logements", concours en suisse 2000-05, 2008
  • Urbanes Dorfleben. In: Umbauen + Renovieren, September/Oktober 2008 (Hofstrasse)
  • Architekturpreis Farbe - Struktur - Oberfläche 2008: Bauen Heute, 09.2008
  • Uetikon am See' de Okul Yapısı, In: Beton ve anlam, Betonart / Sonbahar 2008 Türkei
  • Die Renaissance des Ornaments?, In: Der Schweiz. Hauseigentümer, Nr. 7, 15.04.2008
  • Anthologie 7, huggenbergerfries: Monografie über Arbeiten von 1998-2008, Quart Verlag, Luzern

2007

  • Von Typologien und Bildern, In: NZZ, Architektur Design, 2.03.2007 (Schulhaus Mitte Uetikon)
  • Glatte Haut, reiches Innenleben. In: Archithese, Swiss Performance 07, 1.2007 (Zurlindenstrasse)
  • Bytovy dom prieluke. In: projekt: Slovak Architectural Review 01.2007 (Zurlindenstrasse)
  • Ein zweiteiliges Ganzes. In: Werk, Bauen + Wohnen 10.2007 (Zurlindenstrasse)
  • Lustvolle Detaildichte. In: architektur.aktuell 06.2007 (Zurlindenstrasse)
  • Reverenz an den Quartiergeist. In: Wohnrevue 04.2007 (Zurlindenstrasse)

2006

  • Bayrischer Werkbund, München: Publikation „Erzählkultur - narrative Konzepte in der Architektur", werkbundsiedlung wiesenfeld: 5 werkbundtage 2: material und technik
  • Neue Mitte. In: Archithese 04.2006, Zürich (Schulhaus Mitte Uetikon)
  • Stadthaus Zurlindenstrasse 186, Zürich. In: Wohnen in Zürich. Reflexionen und Beispiele 1998-2006
  • Glitzernder Gruss aus Mailand. In: SonntagsZeitung, 9.04.2006, Zürich (Zurlindenstrasse)
  • Die Form unterstreicht die Gemeinsamkeiten. In: NZZ am Sonntag. 3.09.2006 (Zurlindenstrasse)
  • Wohnskulptur mit Quartieranschluss. In: NZZ 30.09.2006 (Zurlindenstrasse)
  • Der Nabel der Wohnwelt. In SonntagsZeitung. 29.10.2006 (Zurlindenstrasse)
  • Stadthaus Zurlindenstrasse in Zürich. In: ark architektur raum konstruktion 03.2006 (Zurlindenstrasse)
  • Abitare a Zurigo. In: Archi 5-6.2006, Bellinzona (Zurlindenstrasse)
  • Haute couture et seconde main. In: Faces 63, Carouge CH (Zurlindenstrasse)
  • Massarbeit für die Bauherrengemeinschaft. In: Bauwelt Nr. 43 11.2006 (Zurlindenstrasse)

2005

  • Schulhaus Mitte, Uetikon am See. In: Bauen in Beton 2006.07. Bern: cemsuisse
  • Ein neues Ganzes. In: Tec21 Nr. 47 2005, Zürich (Albisriederhaus, Zürich)
  • Conversion of Albisriederhaus, Zurich. In: A10 Magazine 06.2005, Amsterdam

2004

  • Stadt und Haus, Berlin, Semesterarbeit L. Huggenberger 1997. In: Architekturlehre Hans Kollhoff, 2004
  • Ein Kontorgebäude, Baden, Diplomarbeit E. Fries 1995/96. In: Architekturlehre Hans Kollhoff, 2004
  • Fassade, Semesterarbeit Konstruktives Entwerfen E. Fries 1994. In: Architekturlehre Hans Kollhoff, 2004

2003
* Das Kleinhandwerkerhaus von 1680 an der Hofstrasse 31: In: Stadt Zürich Archäologie und Denkmalpflege Bericht 1999-2002

2001

  • Landschafts Architektur - Diskussionsabend an der RWTH Aachen. In Garten+Landschaft 12.05
  • Tramwartehallen am Bahnhof-, Parade- und Bürkliplatz, Zürich. In: Archithese 06.01, Dezember 2001

1995

  • Integration ins Umfeld, Architekturen einer Passstrasse, Semesterprojekt E. Fries / Lehrstuhl Marcel Meili. In sia Nr. 46 9.11.1995