Arealentwicklung Viererfeld, Bern

vier 01 visualisierung luft nord park
1. Preis

Arealentwicklung Viererfeld / Mittelfeld, Bern

In Zusammenarbeit mit Ammann Albers StadtWerke, raderschallpartner, Zeugin - Gölker, Basler & Hofmann
 
Standort: Bern Viererfeld
Bauaufgabe: Selektiver städtebaulicher Wettbewerb mit 3 Aufgaben: Konzept Städtebau, Gestaltung Stadtteilpark und Projektteil Wohnidee
Projektstand: Wettbewerb 2018, 1. Preis Städtebau, 1.Preis Stadtteilpark, 4.Preis Wohnidee, 2019 Ausarbeitung Masterplan
Raumprogramm: durchmischtes Stadtquartier für 3000 Menschen, ca. 1140 Wohnungen (2000-Watt-Gesellschaft, mind. 50% gemeinnützig)

Wettbewerbsauslober: Fonds für Boden- und Wohnbaupolitik, vertreten durch Immobilien Stadt Bern
Städtebau und Architektur: huggenbergerfries Architekten AG, Zürich, Ammann Albers StadtWerke GmbH, Zürich
Landschaftsarchitektur: raderschallpartner ag landschaftsarchitekten bsla sia, Meilen
Soziales: Zeugin - Gölker Immobilienstrategien GmbH, Zürich
Mobilität: Basler & Hofmann AG, Zürich

Mitarbeit: Adrian Berger, Erika FriesLukas Huggenberger Pierre Schild, Lisa Stricker, Nora Heeb

vier 02 schwarzplan
vier 03 situation
vier 04 modell1jpg
vier 05 modell2
vier 06 visualisierung stadtebene
vier 07 visualisierung wohngasse
vier 08 wohnidee EG
vier 09 schnitt A
vier 10 schnitt B